Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel

Köln/Porz

Aus Wikivoyage
Wechseln zu: Navigation, Suche
Koeln-Porz Rathaus001.jpg
Köln-Porz
Provinzunbekannt
unbekannte Verwaltungseinheit: Q1549591 (edit)
Einwohner
112.819 (2015)
Höhe
54 m
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Deutschland
Reddot.svg
Köln/Porz

Köln/Porz ist ein Stadtbezirk im Südosten von Köln.

Hintergrund[Bearbeiten]

KölnInnenstadtRodenkirchenLindenthalEhrenfeldNippesChorweilerMülheimKalkPorz
Lage des Bezirks Porz in Köln

Köln-Porz war bis 1975 eine eigene Stadt und gehörte zum Rheinisch-Bergischen Kreis. Der Stadtbezirk Köln-Porz ist Standort des Flughafens Köln-Bonn

Zum Stadtbezirk gehören die folgenden Stadtteile: Eil, Elsdorf, Ensen, Finkenberg (ehemals "Demo-Gebiet"), Gremberghoven, (der) Grengel, Langel, Libur, Lind, Poll, Porz, Urbach, Wahn, Wahnheide, Westhoven, Zündorf. Außer Poll gehörten alle der früheren Stadt Porz an.

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Porz

Zur überregionalen Anreise vgl. auch Köln.

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Die Wahner Heide
Heidelandschaft am Flughafen Köln/Bonn

Der Flughafen Köln Bonn ist per Bus und seit Juni 2004 auch per Bahn (ICE, Regionalverkehr) an die Innenstadt angebunden. Er hat sich in den letzten Jahren neben dem normalen Linienflugverkehr zunehmend zu einem Drehkreuz für Billigflieger entwickelt. Regelmäßig besteht Linienverkehr aus und nach Mittelmeer-Staaten, europäischen und Inlands-Ziele. Der Flughafen ist an das ICE-Netz (Strecke Köln-Frankfurt) angeschlossen. Ab Köln ist er über die S-Bahnlinien 13 und 19 zu erreichen. Ab Bonn-Hauptbahnhof fährt der Airport-Express-Bus SB60 der Stadtwerke Bonn. Mit dem Auto ist der Flughafen direkt über die A 59 erreichbar. Es stehen ausgedehnte Parkkapazitäten insbesondere in der Nähe des neuen Terminals zu Verfügung. Weitere Infos: Flughafen Köln Bonn

Mit der Bahn[Bearbeiten]

  • Durch die neue Bahnanbindung an das ICE-Netz sind auch die Flughäfen Frankfurt am Main als auch Düsseldorf schnell zu erreichen.
  • Bahnhöfe befinden sich in Köln-Porz-Zentrum Porz (Rhein) sowie am Flughafen. Am Bahnhof Porz (Rhein) verkehren die Linien RE 9 (Aachen - Düren - Köln-Ehrenfeld - Köln Hbf - Köln Messe/Deutz - Porz (Rhein) - Troisdorf - Siegburg/Bonn - Au (Sieg) - Siegen), RB 27 (Mönchengladbach - Köln-Ehrenfeld - Köln Hbf - Köln Messe/Deutz - Porz (Rhein) - Troisdorf - Bonn-Beuel - Koblenz) und S 12 (verkehrt zwischen Köln-Ehrenfeld und Au auf der gleichen Strecke wie RE 9), am Flughafenbahnhof verkehren die Linien S 13, S 19, RE 6 und RE 8 (Verbindungen u.a. nach Köln Messe/Deutz, Köln Hbf, Köln-Ehrenfeld, Mönchengladbach, Troisdorf, Bonn-Beuel, Koblenz, Düsseldorf, ins Ruhrgebiet und nach Westfalen). Weitere S-Bahnhalte existieren außerdem in Gremberghoven (K-Airport-Businesspark, K Steinstraße und K Frankfurter Straße) und Wahn (Porz-Wahn).

Bus und Stadtbahn[Bearbeiten]

Die Stadtbahnlinie 7 fährt in diesem Bezirk von Zündorf aus über Porz, Ensen, Westhoven, Poll ins Stadtzentrum und über Braunsfeld und Lindenthal weiter nach Frechen.
Es existieren zahlreiche Busverbindungen:
Innerhalb von Köln: Linien 151 und 152 nach Höhenberg, Mülheim, Stammheim und Flittard, Linie 154 nach Rath-Heumar, Brück und Dünnwald, Linien 160 und 162 von Porz-Zentrum nach Porz-Wahn und zurück
Außerhalb von Köln: Linien SB60 und Linie 163 nach Bonn, Linie 164 nach Niederkassel, Troisdorf und Siegburg sowie Linie 505 nach Spich.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Parks[Bearbeiten]

Natur an der Groov
  • In Porz-Zündorf ist das Naherholungsgebiet "Groov", ein alter Rheinarm. Dort kann man gut spazieren gehen, außerdem gibt es dort einige Sandstrände. Auch einige Restaurants sind vorhanden. Parkplätze sind an den Straßen "An der Groov" und "Unterm Berg" vorhanden sowie am P+R Parkplatz Zündorf. Die "Groov" erreicht man mit der Stadtbahnlinie 7 (H) Zündorf (kurzer Fußweg) sowie der Buslinie 164, (H) Zündorf Marktstraße oder Zündorf Mitte.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Kleine Fähre über den Rhein
Siegfähre
  • Das 1 Gut Leidenhausen kann Ausgangspunkt für Wanderungen oder Fahrradtouren durch die Wahner Heide und den Königsforst sein. Dies sind für alle Porzer neben der Groov beliebte Ausflugsorte.
  • Mit dem Fahrrad fährt man am Rhein entlang von Porz-Mitte aus etwa 45 Minuten bis in die Kölner Innenstadt. An Sonn- und Feiertage sind allerdings auch viele Fußgänger auf diesen Wegen unterwegs was das Schnellfahren einschränkt. Die Fahrt geht durch die Poller Wiesen und man kommt in Deutz aus. Alternativ kann man an der Groov im Sommer mit einer kleinen Fähre übersetzen und dann rheinaufwärts oder rheinabwärts weiter radeln.
  • Das Ausflugslokal an der Siegfähre (außerhalb Kölns) könnte ein Wegepunkt sein wenn man weiter rechtsrheinisch am Rhein (Fahrradwege verlaufen allerdings nicht immer direkt am Fluß) flußaufwärts fahren möchte.
  • 1 Minigolf (Bei Besuch mit dem Auto am besten den großen Parkplatz am Zündorfer Bad ansteuern, Einbahnstraßen!), Groov. Geöffnet: tägl. ab 10 Uhr. Preis: Erwachsene 4€, unter 14J. 3€. Typ ist Gruppenbezeichnung
  • 2 Wahner Hallenbad (kleines Hallenbad. Es gibt ein Sportbecken mit Sprungturm, ein Lehrschwimmbecken und einen Außenbereich mit Kinderspielplatz. Wichtig zu beachten: Warmbadetag ist nur am Freitag und Samstag (d.h. warmes Wasser!)Anfahrt mit Bus und Bahn: (H) Nachtigallenstraße – Linie 160 und 162 sowie (H)Schulzentrum Wahn – Linie 160), Albert-Schweitzer-Str. Tel.: +49 (0) 2203 183540.
  • 3 Kombibad Zündorf (Anfahrt mit Bus und Bahn: (H) An Sankt Marien – Linie 164 sowie (H)Zündorf – Linie 7), Groov/Trankgasse.

Einkaufen[Bearbeiten]

In der Porzer Innenstadt gibt es neben der Straßenbahn und in der Nähe des Busbahnhofs ein Einkaufszentrum.

  • Wochenmarkt Porz-Mitte, Bahnhofstraße/Fußgängerzone/Marktplatz. Geöffnet: dienstags, samstags von 7 bis 14 Uhr.
  • Wochenmarkt Urbach, Am Schwanebitzer Hof. Geöffnet: donnerstags.
  • Wochenmarkt Poll, Siegburger Straße/Rolshover Straße. Geöffnet: freitags.

Küche[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

  • 3 B&B Hotel Köln-Airport (Anfahrt: Mit dem Auto: A559, AS Gremberghoven, B8 Richtung Mülheim/Ostheim/Höhenberg (Norden), nachdem die Eisenbahnunterführung unterquert wurde, links abbiegen. Mit der Bahn: S13 (Richtung Troisdorf), S 19 (Richtung Hennef) oder RB 25 (Richtung Overath/Marienheide/Meinerzhagen) von Köln Hbf o. Bf. Deutz/Messe bis Haltestelle "Köln Frankfurter Straße". Dort Ausgang "Business Park Airport" wählen. Mit dem Bus: Von Stammheim, Mülheim, Höhenberg, Ostheim und Porz Markt Linien 151 oder 152 bis Haltestelle "Alter Deutzer Postweg". Von Ostheim auch Linie 191 bis Haltestelle "Lina-Bommer-Weg".), Lina-Bommer-Weg 3. Preis: Ab 46€ pro Nacht + Frühstück(sbuffet) 12€ (für Kinder bis 12J. 3€.

Gehoben[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.