Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Flughafen Santorini

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
kein(e) Logo auf Wikidata: Logo nachtragen
Flughafen Santorin

Der Flughafen Santorini (griechisch: Κρατικός Αερολιμένας Σαντορίνης, IATA CodeJTR, ICAO CodeLGSR), nach dem griechischen Namen der Insel auch als Flughafen Thira bekannt, liegt an der Ostküste von Santorin

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Flughafen liegt etwa 8 km südöstlich von Firá und unmittelbar nördlich der Ortschaft Kamari. Er wurde ursprünglich nur militärisch genutzt, 1972 wurde er auch für Zivilflugzeuge geöffnet. Starts und Landungen erfolgen jedoch nur tagsüber, die Lärmbelästiguing ist in den nahe gelegenen Orten Kamari, Perissa und Messaria nur gering. Die Start- und Landebahn ist relativ kurz und nicht besonders breit, so dass Santorini nur mit kleineren Maschinen angeflogen wird.

Anreise[Bearbeiten]

Vom Hauptort Firá fahren regelmäßig Busse der KTEL zum Flughafen. Die meisten Touristen werden jedoch mit Shuttle-Bussen von und zu ihren Unterkünften gebracht. Falls dieser Service nicht kostenlos angeboten wird, ist häufig der Transport mit einem Taxi die schnellere und billigere Alternative.

Flugesellschaften und Ziele[Bearbeiten]

Außerhalb der touristischen Saison wird Santorini nur von Olympic Air und Aegean Airlines angeflogen, in der Urlaubszeit landen hier Chartermaschinen aus zahlreichen europäischen Ländern. Es gibt sowohl Direktverbindungen als auch Flüge mit Zwischenlandungen in Athen, Thessaloniki oder auf Kreta.

Terminals[Bearbeiten]

Vorfeld auf dem Flughafen Santorini

Der kleine Flughafen hat nur einen Terminal.

Ankunft[Bearbeiten]

Vom Vorfeld werden die Passagiere mit einem Bus zur kleinen Ankunftshalle im Terminal transportiert, es gibt neuerdingsa auch ein Gepäckförderband.

Abflug[Bearbeiten]

Umsteigen[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Lounges[Bearbeiten]

Planespotting[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Es gibt einen Duty-Free-Shop mit den üblichen Artikeln.

Küche[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.