Stub

Cultural Heartland

Aus Wikivoyage
Welt > Afrika > Südliches Afrika > Südafrika > Mpumalanga > Cultural Heartland
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cultural Heartland Highlands Meander Lowveld Legogote Panoramaroute Panoramaroute Wild Frontier Grass and Wetlands Cosmos Country Krüger Nationalpark Limpopo Gauteng Free State KwaZulu-Natal Mosambik Swasiland Mpumalanga
Lage der Region Cultural Heartland in Mpumalanga


Der nordwestliche Teil der südafrikanischen Provinz Mpumalanga grenzt im Westen an die Provinz Gauteng, im Norden an die Provinz Limpopo und im Süden an das Cosmos Country und die Region Grass and Wetlands.

Regionen[Bearbeiten]

Nkangala steht für Highveld, der Distrikt im Nordwesten von Mpumalanga umfasst jedoch nur einen kleinen Teil dieser geographischen Region. Touristisch wird er als Cultural Heartland bezeichnet und meint das Siedlungsgebiet der Ndebele, das jedoch über die Grenzen der Region hinausreicht. Der Norden der Region liegt auf rund 900 m Höhe, nach Süden zu steigt das relativ ebene Land allmählich auf über 1.500 m Höhe an. Es ist reich an Bodenschätzen, Steinkohle und Eisenerz werden im Tagebau gefördert. Neben der Weidewirtschaft von Rindern und Schafen sieht man Felder mit Getreide, Mais und Soja.

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Stub Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.