Internet-web-browser.svg
Artikelentwurf

Brake (Unterweser)

Aus Wikivoyage
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brake Schifffahrtsmuseum (01).JPG
Brake
Bundesland Niedersachsen
Einwohner
15.129 (2015)
Höhe
3 m
Tourist-Info +49 (0)4401 19433
brake-touristinfo.de
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Niedersachsen
Reddot.svg
Brake

Hintergrund[Bearbeiten]

Brake (Unterweser) ist eine Stadt im Landkreis Wesermarsch. Die Stadt gehört zum Oldenburger Land und liegt am Westufer der Weser.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

  • Der 1 Flughafen Bremen Website dieser Einrichtung Wikipedia-Artikel zu dieser Einrichtung Wikimedia Commons – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien zu dieser EinrichtungWikidata – Daten zu dieser Einrichtung ist der nächste Verkehrsflughafen mit internationalen Verbindungen (49 km; 1 1/4 Stunden Fahrtzeit mit der Bahn).
  • Zu den Verkehrsflughäfen in Hamburg und Hannover benötigt man fast 3 Stunden mit der Bahn.
  • Der 2 JadeWeserAirport Wikipedia-Artikel zu dieser Einrichtung Wikimedia Commons – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien zu dieser EinrichtungWikidata – Daten zu dieser Einrichtung in der Gemeinde Sande bei Wilhelmshaven, etwa 54 km entfernt, steht für kleinere Maschinen zur Verfügung.
  • Der 3 Flugplatz Ganderkesee Wikipedia-Artikel zu dieser Einrichtung Wikimedia Commons – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien zu dieser EinrichtungWikidata – Daten zu dieser Einrichtung (Atlas Airfield Ganderkesee / ICAO-CODE: EDWQ) ist von Brake über die B212 nach ca. 41 km gut erreichbar. Er ist ein beliebter Verkehrslandeplatz für den Geschäftsreiseflug und Luftsport.
  • Der Flughafen Bremerhaven-Luneort wurde am 01.03.2016 geschlossen.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der 4 Bahnhof Brake Wikipedia-Artikel zu dieser Einrichtung Wikimedia Commons – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien zu dieser EinrichtungWikidata – Daten zu dieser Einrichtung wird von der NordWestBahn RS 4 im Rahmen der S-Bahn Bremen im Stundentakt bedient. Der Zug fährt weiter nach Nordenham.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

  • Der Wesersprinter fährt fast stündlich von Oldenburg über Brake nach Nordenham/Bremerhaven. Innerhalb Brakes fährt dann zu bestimmten Uhrzeiten der Stadtbus, der Sie überall hin bringt.
  • Fernbusse haben Brake noch nicht entdeckt. Man muss zwangsläufig z. B. in Oldenburg umsteigen.

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • Am besten erreicht man Brake über die Bundesstraße B212, die von Süden aus Elsfleth kommend weiter nach Norden Richtung Nordenham führt.
  • Über die 5 Schnellfähre Brake-Sandstedt ist Brake gut erreichbar von Bremen und Bremerhaven über die A27. Die Fähre verkehrt werktags ab Sandstedt ab 05:30 bis 19:50 alle 20 Minuten, danach bis 21:15 in halbstündigem Takt. An Wochenenden gelten eingeschränkte Verkehrszeiten.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Schiffsanleger
  • Der 6 Schiffsanleger in Brake wird von den Schiffen der Schifffahrtslinie Bremen - Bremerhaven angelaufen. Diese bieten sowohl einen regelmäßigen Verkehr als auch Ausflugsfahrten an.
  • Auch eine kleine Personenfähre zur gegenüberliegenden Insel Weserinsel Harriersand, der größten Flussinsel Deutschlands, legt hier an.
  • Über die Schnellfähre Brake-Sandstedt ist Brake gut erreichbar.
  • Für Sportboote steht eine begrenzte Anzahl 7 Gastliegeplätze beim BRSV zur Verfügung (Schleusenöffnungszeiten: nach Absprache -UKW Kanal 10 „Brake Lock”- oder Tel: 04401-925263 mit dem Hafenamt).

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

  • Die Weser-Romantische Straße (D-Route 9) verläuft auch durch Elsfleth.
  • Der Weser-Radweg folgt dem Lauf des Flusses vom Weserbergland bis zur Nordsee fast ohne Steigungen. Ausführliche Beschreibungen gibt es auf der offiziellen Webseite wie auch beim adfc.
  • Die Deutsche Sielroute führt ohne Berg und Tal in einem geschlossenen Radwegenetz vorbei an zahlreichen Sielen, die der Entwässerung des Landes dienen, zu interessanten Punkten in der Wesermarsch.

Mobilität[Bearbeiten]

Wer auf den PKW verzichtet, muss noch lange nicht darauf verzichten, sich die ganze Stadt anzusehen. In Brake gibt es verschiedene Busverbindungen, die fast jede Ecke der Stadt anfahren. Auch in die nächstgelegenen großen Städte - Bremen, Bremerhaven und Oldenburg - fährt man bequem mit dem Bus oder mit der Bahn.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Schiffahrtsmuseum der oldenburgischen Unterweser, Kaje 8 und Breite Straße 9, 26919 Brake. Tel.: +49 (0)4401 6791, (0)4401 4383, Fax: +49 (0)4401 5266, E-Mail: . Das sehr interessante Schifffahrtsmuseum ist in Brake in 2 dicht beieinander liegenden Häusern untergebracht. Zusätzlich gibt es auch noch eine Außenstelle in der Weserstraße 14 in Elsfleth. Dort kann man mit dem Schiffsimulator in See stechen – und das ganz ohne Patent! Geöffnet: Di - So: 10:00 - 17:00 Uhr, 1. Nov. - 31. März 11:00 - 17:00 Uhr, Montag Ruhetag. Preis: Einzelkarte: € 4,00 pro Haus, Kombikarte (alle Häuser): € 8,00 (Tipp: Familien-Einzelkarte: € 6,00 bzw. € 12,00).

Aktivitäten[Bearbeiten]

Brake liegt perfekt in der Mitte umgeben von den Städten Bremen, Bremerhaven, Oldenburg und Wilhelmshaven. Ob man nun mit dem Rad, zu Fuß oder dem Auto unterwegs sein möchte - alles ist möglich. Auch eine Schifffahrt nach Bremen oder Bremerhaven bietet sich an. So sieht man die Städte auch mal von der Wasserseite aus. Der Park der Gärten in Bad Zwischenahn oder die Nordseeküste mit ihren Sandstränden sind ebenfalls schnell erreichbar. Aber auch in Brake kann man viel erleben. Ausgeschilderte Touren zum Selberfahren, geführte Radtouren durch Brake und Umgebung und regionale Touren warten darauf befahren zu werden. Ebenfalls empfehlenswert: Ein Spaziergang entlang der Weser und dem Binnenhafen. Es ist ganz schön spannend, wie viel Verkehr auf der Weser herrscht.

Einkaufen[Bearbeiten]

Fußgängerzone

Es gibt in Brake eine kleine Fußgängerzone. Hier findet man einige Geschäfte, die auch regionale Waren anbieten. Auch Andenken und Ähnliches kann man hier bekommen. Die Fußgängerzone befindet sich zwischen Bahnlinie und Weser. Auf der anderen Seite der Bahnunterführung findet man einige schöne Geschäfte, in denen man Dinge des täglichen Lebens, aber auch regionale Produkte erwerben kann. An der Weserstraße, sowie an der Kirchenstraße im Süden finden Sie weitere Einkaufsmärkte.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

  • In Brake ist eine gute Grundversorgung mit Ärzten aller Fachgebiete vorhanden.
  • Die allgemeinen Bereitschaftsdienste der Kassenärztlichen Vereinigungen erreicht man bundesweit einheitlich unter der vorwahlfreien Telefonnummer: 116 117
  • Das 1 St. Bernhard-Hospital in der Claußenstraße 3 ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung.
  • Der Apothekennotdienst kann auch schon mal nach Nordenham führen. Einen aktuellen Hinweis findet man aber auch an den Eingangstüren der örtlichen Apotheken.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Postleitzahl 26911–26919
Vorwahl 04401

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Artikelentwurf Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.