Hauptseite

Aus Wikivoyage
(Weitergeleitet von Main Page)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Willkommen auf Wikivoyage, dem freien, aktuellen Reiseführer
Wikivoyage verfügt über die größte deutschsprachige Sammlung von freien, unabhängigen, aktuellen und weltweiten Reiseinformationen. Das am 10.12.2006 vom Wikivoyage e.V. ins Leben gerufene Projekt umfasst bereits 13.762 Artikel in deutscher Sprache, aber es gibt auch noch viele Lücken. Wir freuen uns über Dein Interesse an diesem Projekt. Damit Du Dich bei uns zurechtfindest, haben wir einen Wegweiser durch Wikivoyage und Hilfestellungen sowohl für Leser als auch Autoren. Weitere Informationen findest Du auch in unserem Autorenportal.
Haystacks Tarn im Hintergrund High Crag
Der Lake District National Park liegt in England. Er schützt die Bergwelt der knapp 1000 m hohen Cumbrian Mountains. Zusammen mit den zahlreichen Seen der Region ergibt sich ein attraktives Landschaftsbild, das jährlich etwa 14 Millionen Besucher anzieht. Der Lake District beeindruckt durch seine landschaftliche Vielfalt. Er bietet gut zugängliche Bereiche für jedermann, gleichzeitig sind große Bereiche im Zentrum des Nationalparks nur zu Fuß zu erreichen. Die Berge des Lakeland, oder Lakes wie der Lake District auch genannt wird, sind die höchsten in England. Am Windermere und Coniston Water gibt es noch Reste der ursprünglichen Wälder. Der Castlerigg Stone Circle ist eine schön gelegene megalithischen Stätte, von hier bietet sich ein schöner Panoramablick über die Berge von Cumbria. Der Steinkreis stammt aus der Zeit um 3.000 v. Chr. und besteht aus 38 sorgfältig arrangierten Steinen. Warum sie errichtet wurden und welchem Zweck sie dienten bleibt bis heute ein Geheimnis. Der Lake District hält für Wanderfreunde zahlreiche attraktive Routen bereit. Mehr im Reiseführer Lake District
Beginn des Donauuferweges von Hainburg nach Bratislava
Der etwa 340 km lange Donau-Radweg Wien-Budapest führt von Wien über Bratislava nach Budapest. Auf dieser Route lernt man viele Ortschaften mit architektonischen und atmosphärischen Erinnerungen an die Donaumonarchie kennen. Die prächtige österreichische Hauptstadt Wien, der östlichste Teil von Niederösterreich mit den hübschen Städtchen Orth an der Donau und Hainburg, die gemütliche slowakische Hauptstadt Bratislava, der Nordwesten von Ungarn mit den sehenswerten Städten Györ, Tata, Esztergom, Vác, Szentendre und die faszinierende ungarische Hauptstadt Budapest laden zum Verweilen ein. In Ungarn sind Essen, Trinken und Übernachtungen preisgünstig, so dass einem längeren Aufenthalt auch bei schmalem Budget nichts im Wege steht.Das Wetter ist in Ungarn gewöhnlich sonnig und warm, was die Radlerin und den Radler für manche Unzulänglichkeiten des Weges reichlich entschädigt. Mehr...
Kirche "Dmitri im Blut" von 1692
Uglitsch ist eine Stadt in Zentralrussland 200 km nördlich von Moskau. Die Stadt liegt an der Wolga im Übergang der Mischwaldzone in die südliche Taiga. Wald, Hügel, Sümpfe, Wasserläufe, Brachen und landwirtschaftlich genutzte Flächen prägen das Landschaftsbild. Bemerkenswert ist die Staumauer des Uglitscher Stausees mit Kraftwerk und Schleuse, die sich mitten in der Stadt befindet und auf der auch die einzige Straßenverbindung der Stadtteile beidseitig der Wolga verläuft. Der Kreml mit Fürstenkammer zeugt von der Bedeutung Uglitschs für Russland in der Endzeit der Dynastie der Rurikiden, und die Tötung des später heilig gesprochenen Zarewitschs Dmitri auf dem Kremlgelände läutete den Übergang zur Dynastie der Romanows ein. Die vielen historisch und architektonisch interessanten Klöster, Kirchen, Gebäude und Museen laden förmlich zu einem Besuch ein, aber auch die Wolga mit den Stauseen und die mittelrussische Landschaft ist für Natur- und Wasserfreunde wie geschaffen. Mehr …
Diskussion und Kontakt
  • Lounge – Hier kannst du dich mit anderen Reisenden rund um das Reisen und dieses Projekt unterhalten.
  • Soziale Netzwerke – Wikivoyage auf Facebook, Twitter und anderen Diensten
  • Wikivoyager – Hier findest du Autoren zu den einzelnen Reisegebieten.
Reiseportale
Schwesterprojekte
Wikipedia-logo-v2.svg  Wikipedia    Commons-logo.svg  Commons    Wiktionary-logo-en.svg  Wiktionary    Wikisource-logo.svg  Wikisource    Wikiquote-logo.svg  Wikiquote    Wikibooks-logo.svg  Wikibooks
Wikiversity-logo.svg  Wikiversity    Wikidata-logo-en.svg  Wikidata    Wikispecies-logo.svg   Wikispecies    Wikinews-logo.svg  Wikinews    Wikimedia Community Logo.svg  Meta-Wiki