Diskussion:Griechenland

Aus Wikivoyage
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einteilung der Regionen Griechenlands[Bearbeiten]

Die hier vorgenommene Einteilung entspricht den geographischen Regionen, vgl. wikipedia:Politische Gliederung Griechenlands. Da das Land dabei ist, die Zahl von 13 Provinzen auf 7 zu reduzieren (vgl wikipedia:en:Peripheries of Greece, erscheint es mir sinnvoller, bei der alten geographischen Einteilung zu bleiben. -- (WV-de) Berthold 14:42, 13. Jul. 2011 (CEST)

Südosteuropa?[Bearbeiten]

seit wann zählt den Griechenland zu Südosteuropa? In allen Nachschlagewerken wird immer Südeuropa genannt.--80.187.108.82 22:04, 2. Okt. 2014 (CEST)
Südosteuropa. Südwest ist es ja wohl nicht. -- Balou46 (Diskussion) 22:10, 2. Okt. 2014 (CEST)
West und Ost in der politischen Sichtweise ist seit 1990 Geschichte! Und Griechenland gehört nicht nur geographisch, sondern auch kulturell eindeutig zu "Südosteuropa": Es wurde von Byzanz und nicht von Rom aus christianisiert, somit dominiert die griechische Schrift und das orthodoxe Christentum. Weiters liegt Griechenland in der Osteuropäischen Zeitzone. Griechenland ist außerdem unbestrittener Teil der Balkanhalbinsel, die ja eindeutig zu Südosteuropa zu zählen ist. Es gibt bei Griechenland mMn keinen Zweifel an der geographischen Zuteilung. Da ist das Baltikum als Teil von Mitteleuropa schon fragwürdiger! --Daniel-tbs (Diskussion) 09:10, 3. Okt. 2014 (CEST)