Benutzer Diskussion:Elelicht

Aus Wikivoyage
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo Elelicht, willkommen bei Wikivoyage. Ich hatte die letzten Tage immer mal wieder neidisch zu Wikitravel rübergeschielt und mich gefragt, ob du dich vielleicht irgendwie dazu bringen ließest, auch für Wikivoyage zu schreiben. Um so mehr freut es mich, dich hier begrüßen zu können. Belize ist bei uns, wie bis vor kurzem auch bei WT, noch ein ziemlich weißer Fleck auf der Landkarte, oder wie Kkkr sagen würde, Heimat vieler Drachen.

Ich nehme an, du möchtest deine Beiträge bei WT auch zu WV rüberbringen. Bei den meisten Artikeln wird das kein Problem sein, da bei uns, wenn überhaupt, nur als Stubs existieren. Als Autor kannst du natürlich deine eigenen Texte ohne weiteres hierher kopieren. Wenn ein Artikel bereits existiert, solltest du darauf achten, dass du Änderungen, die der Artikel bei uns erfahren hat, irgendwie berücksichtigst.

So, und jetzt noch die Standard-Begrüßung, damit du auch noch ein paar Links hast:

Hallo, herzlich willkommen bei Wikivoyage! Schön, dass du zu uns gefunden hast. Da du dich bereits bei Wikitravel auskennst, wirst du dich hier leicht zurecht finden. Es gibt jedoch ein paar Unterschiede, die du kennen solltest. Wir wünschen uns eine gute Zusammenarbeit mit dir.

Natürlich haben wir auch einige Hilfe-Seiten, aber falls du weitere Infos suchst, die dort nicht zu finden sind, schreib einfach eine Mitteilung in der Lounge (entspricht dem Stammtisch bei Wikitravel) oder wende dich an mich.

-- Hansm 08:14, 3. Mai 2008 (CEST)

Temperaturen in Belize[Bearbeiten]

Ich habe eine Klimatabelle eingefügt und die Daten dazu ergoogelt. Diese Werte weichen aber von Deinen Daten ab. Kannst Du die Klimatabelle entsprechend Deinen Erfahrungen anpassen ? Gruß -- (WV-de) Jens 11:56, 3. Mai 2008 (CEST)

Hallo Jens Das fällt mir schwer da ich zu Beginn der Trockenzeit mich in Belize rungetrieben habe und da war es allen Ortes heiß und trocken. Allgemein gibt es schon Temperaturunterschiede in Belize (trotz der kleinen Größe). Einmal haben wir Küstengebiet, also Karibik und dann Regenwald, der sich im Südwesten wiederum auf einer Höhe von ca.1000 Metern befindet. Heute (03.05) haben wir laut dem Belize National Weather Service im Inland 35°C und an der Küste 32°C Eine genaue Aussage in einer Klimatabelle ist daher für mich schwierig und habe daher die allgemeinen Angaben vom Belize Tourist Board übernommen. Ich werde die Klimatabelle aber nach Angaben des National Weather Service ergänzen.

Gruß Klaus

Einteilung Türkei[Bearbeiten]

Deine Anmerkungen zur Einordnung von Hattuşa hat eine lange Diskussion nach sich gezogen, die zu grundlegenden Fragen im Umgang mit der Location Datenbank geführt haben. Ich habe vorgeschlagen, die Einteilung der Türkei den Insidern beider Sprachversionen zu überlassen, sofern sie sich kurzfristig auf ein gemeinsames Ergebnis einigen können. Im Moment kommen für mich du, der Reisende, Gobbler und Roland dafür in Frage. Wärst du bereit mitzumachen? -- Hansm 17:44, 4. Nov. 2008 (CET)

Ja, natürlich (WV-de) Klaus 09:15, 5. Nov. 2008 (CET)

Sehr gut. Du, Gobbler (von it:), Bgabel und Roland müsst versuchen, eine gemeinsame Einteilung zu finden. Da die Einteilung auch shared: und it: betrifft, sollte alle weitere Absprache darüber auf der Diskussionsseite zur Türkei auf dem LocDB-Wiki erfolgen. Auf englisch, denn Gobbler kann nicht deutsch. Es kann losgehen. Vielleicht stößt der Reisende noch dazu, aber wahrscheinlich lässt es seine Zeit nicht zu. -- Hansm 14:48, 5. Nov. 2008 (CET)
Ich habe mal Material und Ideen auf der Diskussionsseite zur Türkei zusammengetragen. Vielleicht ist es hilfreich. --(WV-de) Roland 19:45, 5. Nov. 2008 (CET)

Göreme[Bearbeiten]

Was hältst Du davon noch eine Lagekarte mit Entfernungen in den Artikel einzubauen ? Dann finde auch ich den Ort ;-) -- (WV-de) Jens 11:37, 24. Dez. 2008 (CET)

Vielleicht einfach die Karte von Kappadokien übernehmen, oder die Standartkarte einbauen?(WV-de) Elelicht 12:27, 24. Dez. 2008 (CET)

Am besten beides ich kümmere mich am Samstag drum ( Ich habe ab gleich bis Samstag kein Internet ) (WV-de) Elelicht 12:45, 24. Dez. 2008 (CET)

Schau Dir mal die Lagekarte an, die ich eingebaut habe. Wie immer nur ein Vorschlag ;-) -- (WV-de) Jens 11:06, 27. Dez. 2008 (CET)

Sieht gut aus;-). Ich habe die Anfahrtbeschreibungen dementsprechend ergänzt. (WV-de) Elelicht 20:53, 27. Dez. 2008 (CET)

Hattuşa[Bearbeiten]

Der Artikel hat es dank Deiner Arbeit verdient die türkische Periode bei den Artikeln des Monats (Reisethema) fortzusetzen, werde ich auch so vorschlagen. Jetzt fehlt nur noch der Ausbau der Türkischen Schwarzmeer-Region, natürlich nur wenn Du Lust dazu hast ;-). -- (WV-de) Jens 22:24, 30. Dez. 2008 (CET)

Danke;-). Freut mich, dass der Artikel Dir gefällt. Ich wollte noch ein paar Ergänzungen bezüglich Hotel, Sehenswürdigkeiten, 2 Fotos und eine Übersichtskarte hinzufügen. Da muß ich mich jetzt wohl beeilen...;-). Was die Schwaarzmeerküste angeht, kann ich eigentlich nur näheres zum östlichen Teil sagen (da ich nur dort war und einen Tag an der Ecke zum Bosporus), den Rest könnte ich nur recherchieren. Ich werde aber gerne dieses Wissen beisteuern. Allerdings sollen sie richtig schönen Küsten im westlichen Teil liegen. -- (WV-de) Elelicht 12:44, 31. Dez. 2008 (CET)

Location Database[Bearbeiten]

Hallo,

kennst du eigentlich schon die Location Datase (kurz LocDB)? Wenn du einen Artikel anschaust, siehst du doch oben rechts die Koordinaten und oben in der Mitte die geographische Zuordnung. All diese Informationen kommen aus der LocDB. Hier werden für jeden Ort u.a. die Koordinaten und die geographische Einordnung gespeichert und zentral für alle Sprachversionen (also de, it und shared) verwaltet. Dadurch hat man in der Regel bei allen Versionen die gleiche Zuordnung und Angaben und das hilft sehr, wenn WV später noch auf anderen Sprachen wächst. Jetzt fragst du dich sicher, was das für dich bedeutet. Jedesmal, wenn du einen neuen Artikel startest, solltest du nach Möglichkeit wenigstens die Koordinaten und die Einordnung angeben. Wie machst du das? Bei einem neuen Artikel steht in der Navigationsleiste auf der linken Seite in rot "Location DB". Das zeigt dir, dass noch kein Eintrag erstellt wurde. Klick darauf und du wirst auf die erste Eingabeseite weitergeleitet. Hier musst du jetzt den höherwertigen Artikel angeben (IsIn ist ausgewählt). Sollte der neue Artikel z.B. München sein, würdest du jetzt eingeben: "Oberbayern", denn das ist die Region, in der München liegt. Bestätige jetzt deine Eingabe. Warte ein paar Sekunden und die LocDB-Seite über München wurde erstellt. Wenn du auf dieser Seite nach unten scrollst, siehst du den Abschnitt "Geo". Bei Länge/Breite gibst du die Koordinaten der Stadt ein. Du kannst das in diesem Format tun: 48 08' 11,2" N 11 34' 39,0" O oder in diesem: +48,13643 +11,57751. Wenn du magst kannst du noch weitere Angaben wie die Höhe machen, musst du aber nicht unbedingt. Klicke auf Speichern und schon sind alle wichtigen Daten für München im System und im Artikel taucht automatisch die Einordnung, die Koordinaten und die Lagekarte auf. Die Koordinaten für einen Punkt bekommst du meist ganz einfach über den Wikipedia-Artikel, da stehen sie auch ganz rechts oben. Oder du nutzt ein Programm wie zum Beispiel Google Earth. Wenn du noch weitere Fragen zum Thema hast, kannst du sie direkt hier im Anschluss stellen und/oder du liest dir die Hilfe zur LocDB durch. Ich würde mich sehr freuen, wenn du deinen neuerstellten Seiten noch einorden würdest, für ortsfremde ist das immer etwas schwerer ;-)--(WV-de) Felix 22:10, 11. Jan. 2009 (CET)

Hallo Felix,
Ich habe die Seite schon mal auf gehabt, war mir aber nicht sicher ob die nur für Admins ist und falls nicht wie dieses auszufüllen ist. Ich habe gerade mich mal am Aggtelek Nationalpark versucht. Ist das so korrekt? Danke schon mal für Deine Hilfe.(WV-de) Elelicht 22:24, 11. Jan. 2009 (CET)
Perfekt, genau so ist es gedacht. Hier noch den Link zur Hilfe:Location Datenbank. Ich habe gesehen, dass du früher ab und zu noch die alten Vorlagen IstIn und Geo benutzt hast. Diese haben jetzt aber keine Wirkung mehr. Siehe hierzu Abschnitt Hilfe:Location Datenbank#Warum funktionieren die altbewährten Vorlagen IstIn und Geo nicht mehr?. Bei den beiden Nationalparks ist es mit der Positionskarte so eine Sache, aber bei Orten mit Vorlage:Quickbar Ort reichen diese Angeben bereits für die Lagekarte. -- Hansm 22:55, 11. Jan. 2009 (CET)
Nachtrag: Pécs und Hortobagy Nationalpark lassen wir dir noch zum weiteren Probieren (Wenn es nicht wieder Unger erledigt, er hat bisher die meisten deiner neuen Artikel in die LocDB eingetragen.). Bei Pécs sollte eine Lagekarte in der Quickbar erscheinen, sobald du die geografischen Koordinaten eingegeben hast. -- Hansm 23:16, 11. Jan. 2009 (CET)
Da ist mir Unger wieder zuvorgekommen.... Ich gelobe aber Besserung, da ich jetzt weiß wie es geht.--(WV-de) Elelicht 19:48, 12. Jan. 2009 (CET)
Ja, ja, Unger ist eifrig. Aber demnächst wirst du ihm zuvor kommen. Mach einfach den LocDB-Eintrag, sobald du einen Artikel angelegt hast. Dann hat er keine Chance mehr. ;-) -- Hansm 21:22, 12. Jan. 2009 (CET)

Ich machte meine ich das mit Szeged wie hier beschrieben Hilfe:Location Datenbank#Warum funktionieren die altbewährten Vorlagen IstIn und Geo nicht mehr? 1-2 Angaben erschienen allerdings nicht. --(WV-de) Magellan 20:24, 12. Jan. 2009 (CET)

Doch, das stimmt alles. Sowohl der LocDB-Eintrag als auch der Artikel. Womöglich ist es mal wieder ein Problem mit deinem Browser-Cache. Rufe mal Szeged auf und klicke dann auf Reload, während du die Shift-Taste gedrückt hältst. Damit leerst du bei den meisten Browsern den Cache. -- Hansm 21:22, 12. Jan. 2009 (CET)
Ein wenig gewundert hat es mich schon > stand auch kopfüber. Gut, dass es geklappt hat, werde diese Location DB zukünftig noch einüben und auch auf den Cache achten. --(WV-de) Magellan 21:52, 12. Jan. 2009 (CET)

Neue Lizenz[Bearbeiten]

Hi, wir verwenden seit 1. April eine neue (bzw. aktualisierte) Lizenz auf Wikivoyage. Dies wurde auf der Mitgliederversammlung des Vereins beschlossen. Damit möglichst viele der bisherigen Artikel auf die neue Lizenz umgestellt werden können, ist es notwendig, dass die Autoren dem Wechsel zustimmen. Diese Zustimmung kannst Du hier abgeben: Spezial:LicenseUpgraders . Weitere Infos zur Lizenzumstellung findest Du in der Lounge. Gruß -- (WV-de) Jens 22:43, 10. Apr. 2009 (CEST)

Done;-) - (WV-de) Elelicht 23:04, 10. Apr. 2009 (CEST)

Parque Nacional La Malinche[Bearbeiten]

Was hältst du davon „Parque Nacional La Malintzi“ in „Parque Nacional La Malinche“ umzubenennen? Parque Nacional La Malinche scheint häufiger zu sein, Google findet es 2280mal gegenüber 308mal. Wenn man es auf Deutsch übersetzte, müsste es „Nationalpark La Malinche“ oder „La-Malinche-Nationalpark“ heißen. Beim Verschieben bleibt die alte Bezeichnung als Redirect erhalten. --(WV-de) Roland 10:40, 14. Apr. 2009 (CEST)

Macht auf jedenfall Sinn. Ich habe leider Null Erfahrung in der Erstellung von Weiterleitungen. Kannst Du helfen? -- (WV-de) Elelicht 23:36, 17. Apr. 2009 (CEST)
Ich habe die Verschiebung ausgeführt. --(WV-de) Roland 09:51, 18. Apr. 2009 (CEST)

Tecoaque[Bearbeiten]

Die Koordinate bei der Unesco war war falsch. Ich habe sie nach besten Wissen geändert. Gehe ich recht in der Annahme, dass sich Tecoaque nur wenige Kilometer westlich von Calpulalpan etwas südlich der Straße 136 nach Texcoco liegt? --(WV-de) Roland 08:47, 17. Apr. 2009 (CEST)

Danke;-). Das ist Richtig. Ich bin auch erst beim googlen darauf gestossen. In so gut wie keinem Reiseführer gibt es einen Hinweis darüber. Selbst in dem offiziellen Tlaxcala Reiseführer ( In Tlaxcala Stadt gekauft ) ist die Stätte nur auf der Übersichtskarte zu sehen aber nicht beschrieben. So bin ich halt vor einem Monat daran vorbei gefahren. Scheint aber nicht unwichtig bzw. uninteressant zu sein. Danke nochmal;-) -- (WV-de) Elelicht 23:33, 17. Apr. 2009 (CEST)

Beschreibung Reiseroute[Bearbeiten]

Hallo Klaus, wenn ich Google glauben kann, haben wir schon den umfangreichsten Reiseführer für Belize. Eine Idee habe ich aber noch. Kannst Du noch eine Reiseroute in der Form 7-Tage Belize schreiben, das wäre das Sahnehäubchen oben darauf. Gruß -- (WV-de) Jens 10:25, 18. Apr. 2009 (CEST)

Ich stelle mal was zusammen. Wo soll ich das Plazieren als "Thema: Reisen in Belize" oder auf der Belize Seite? -- (WV-de) Elelicht 22:57, 18. Apr. 2009 (CEST)
Ich dachte an so einen Artikel: Thema:Drei Wochen Kambodscha. -- (WV-de) Jens 09:48, 19. Apr. 2009 (CEST)
Ich habe in meiner Spielwiese mal angefangen. Ich habe noch eine ganze Menge von Infos und Fotos. Ich werde die Rundreise parallel mit der Eingabe der Infos pflegen. Wenn das einen einigermaßen Stand hat, verlege ich die Seite auf Reisethemen. Klaus;-) - (WV-de) Elelicht 16:02, 19. Apr. 2009 (CEST)

SVG-Bilder[Bearbeiten]

Schnell mal zu SVG-Bildern gebastelt: SymbolPyramid.svg, SymbolCave.svg. --(WV-de) Roland 15:09, 4. Mai 2009 (CEST)

Danke;-) -- Klaus(WV-de) Elelicht 22:39, 4. Mai 2009 (CEST)

Gute Artikel zur Türkei[Bearbeiten]

Hallo Klaus, vielen Dank für die vielen guten Artikel zur Türkei, die du geschrieben hast oder an denen du zu großen Teilen beteiligt warst. Ich habe in den letzten Wochen ausgiebig davon profitiert. Besonders Kappadokien und Teile der Schwarzmeer-Region. Deine Beschreibungen waren exakt und gut lesbar. Eigentlich hat alles genau so zugetroffen, wie es bei WV stand.

Es hat eine Weile gebraucht, bis ich dein "sehenswert" richtig für mich übersetzen konnte. Ich habe es dann als "kann man sich auch ansehen, wenn man nichts anderes vor hat, aber man verpasst auch nicht allzu viel, wenn man nicht da war" interpretiert und bin damit gut gefahren.

Nur mit dem Zigana-Pass bei Trabzon hast du mich etwas hinter's Licht geführt. Ich wollte die Strecke in umgekehrter Richtung fahren. Bis zum Pass kein Problem, aber dann ... Von Straße kann da ja eigentlich keine Rede mehr sein. Es gibt da oben ein Netzwerk von fahrbaren Almwegen. Orientieren konnte ich mich nur am Gelände und an der Himmelsrichtung. Die paar Wegweiser sind entweder so verrostet, dass man sie kaum noch lesen kann oder zeigen immer nur die nächste Alm an, deren Name mir natürlich nichts gesagt hat. Nach ca. 30 km Piste (mit einigen Irrwegen) habe ich mich entschlossen, irgendwie ins Tal zu fahren, was nach weiteren 15 km Piste an der Grenze dessen, was mit einem normalen PKW möglich ist, tatsächlich auch geklappt hat. Ich war davon überzeugt, dass meine Route absolut nichts mehr mit dem zu tun hat, was du beschrieben hat. Aber siehe da, ich bin bei Hamsıköy herausgekommen, was du als Variante angegeben hast. Ich werde mir in den nächsten Tagen erlauben, die Beschreibung der Zigana-Pass-Route etwas zu ändern.

OK, aber ohne solche Abenteuer wär's ja auch nur halb so interessant gewesen. Es bleibt dabei: Deine Artikel waren ausgesprochen nützlich für mich.

-- Hansm 09:02, 11. Sep. 2009 (CEST)

Hallo Hans,

Das freut mich, dass gerade so einem so erfahrenen Reisenden die Artikel gut gefallen und geholfen haben.;-) (Eigentlich bin ich sogar ein wenig begeistert über Deinen freundlichen Eintrag). Das motiviert mich nur weiter an meinen Seiten zur Türkei und Belize zu arbeiten. Leider habe ich häufig nicht genügend Zeit über alles zu schreiben, wie ich das gerne möchte...

Natürlich drängt sich jetzt die Frage(n) auf. Wo warst Du? Was hast Du gesehen? Gibt es Fotos? etc.

(WV-de) Elelicht 19:24, 11. Sep. 2009 (CEST)

"So ein erfahrener Reisender"? ;-) Dabei habe ich es absichtlich unterlassen, den berühmten Abschnitt "Länder, die ich schon besucht habe" auf meine Benutzerseite zu stellen. Es gibt bestimmt Leute, die mehr von der Welt gesehen haben als ich.
Ich war zum ersten Mal in der Türkei und bin mit meinem Auto 5 Wochen unterwegs gewesen, davon gut 3 Wochen in der Türkei, der Rest war Hin- und Rückfahrt. Nach einem kurzen Aufenthalt in Istanbul war ich ein paar Tage in Kappadokien. Dann Nemrut Dagi, Diyarbakir, Hassankeyf, am Van-Seen entlang bis zum Ararat (Agri Dagi), Kars, Trabzon, Erzurum, Sinop, unfreiwilliger Aufenthalt in Samsun Zwecks Autoreperatur und dann wieder zurück mit kurzem Zwischenstopp an der bulgarischen Schwarzmeerküste. Neben den jeweiligen Sehenswürdigkeiten in den Städten war mir die Landschaft dazwischen mindestens genauso wichtig. Das war auch der Grund, weshalb ich nicht fliegen und dann mit dem Bus reisen wollte. Ich war nirgends richtig lange, sondern bin eher so durch die Türkei gebummelt.
Bei Urlaubsreisen plane ich normalerweise nicht allzu viel. So auch diesmal. Ich habe am Tag vor der Abfahrt alle Türkei-Artikel von WV ausgedruckt, die mehr als nur ein Stub waren. Je zwei Druckseiten auf ein DIN A4 Blatt haben einen ca. 2 cm hohen Stapel Papier ergeben. Also gar nicht mal so wenig. Das war alles. Ich hatte keinen anderen Führer dabei. Unterwegs habe ich dann angefangen zu lesen und meine Route grob geplant. Bei Kappadokien und der Schwarzmeerküste hat es wunderbar funktioniert. In den anderen Gebieten habe ich immer mal wieder bei den Touri-Infos nachgefragt, was es so an Sehenswürdigkeiten gibt, oder mir von Einheimischen oder anderen Touris was empfehlen lassen.
Bei der riesigen Menge an Ruinen aus allen Epochen und in jedem erdenklichen Stadium des Zerfalls habe ich das dumme Gefühl, dass einige davon den Wettlauf mit der Zeit nicht überleben werden. Der Anblick von uralten armenischen Kirchen, die bis vor 100 Jahren noch in Benutzung waren, bei denen jetzt aber bereits die Kuppel oder das Dach eingestürzt sind, ist schon gespenstisch. Oder 1000 Jahre alte Fresken, die man zwar nicht mit Blitz fotografieren darf, die aber gleichzeitig durch eingeritzte Graffitis schon weitgehend zerstört worden sind. Hier fehlt wohl einfach das Geld zur Erhaltung. Aber wie könnte man das politisch vermitteln, solange es immer noch Dörfer gibt, die nur über 20 km Lehmpiste erreichbar sind?
Bilder habe ich natürlich einige. Ich würde damit auch ganz gerne in der nächsten Zeit den einen oder anderen Artikel anreichern. Tja, ein paar Sachen könnte ich auch noch schreiben. Schließlich war ich auch in Gegenden, zu denen Wikivoyage noch gar nichts zu sagen hat. Aber wir kennen ja alle das Problem mit der Zeit. Das Dumme ist eben auch, dass es recht viele technische Arbeiten im Hintergrund gibt, die leider niemand anderes machen kann. Also sehe ich kommen, dass meine inhaltlichen Beiträge knapper ausfallen werden, als sie eigentlich sein könnten.
Mir ist klar geworden, dass wir für Karten unbedingt eine andere Lösung für Ausdrucke brauchen. Ich hoffe, du bist jetzt nicht enttäuscht, wenn ich zugebe, dass ich ausgerechnet mit den arbeitsintensiven Karten so gut wie nichts anfangen konnte. Und zwar schlicht und einfach deshalb, weil sie im Ausdruck zu klein herauskommen. Für Bilder ist die Größe OK, aber Karten müssen größer gedruckt werden. Bitte nicht die Artikel ändern. Ich betrachte das eher als technisches Problem.
-- Hansm 21:39, 11. Sep. 2009 (CEST)

Es wird sich bei einigen Karten nicht vermeiden lassen, dass der Nutzer ein A0 oder A1-Plotter braucht, also (bis auf den glücklichen Fussi) einen Copy-Shop aufsuchen muss. Gerade wenn ich an einige meiner Karten und Pläne denke. Zumindest muss bei der Anlage der Karten eine Auflösung und Größe eingestellt werden, die es lesbar und ohne technische Spielereien 1 zu 1 ausdruckbar macht. Wer unbedingt A4 will muss halt mehrere Karten anfertigen. Auch Druckereien setzen mittlerweile bei der Datenübergabe auf das PDF-Format (dann entsprechend aufbereitet). Vielleicht sollten wir uns mal intensiver damit beschäftigen. PDFs für die echte Druckvorstufe zu erstellen wird schwierig, viele einfache Tools wie FreePDF bewältigen sowas nicht. Der echte Acrobat Distiller ist wahrlich kein Schnäppchen. Gibt es Tools, die auf dem Server laufen können und von den Karten (SVG oder PNG) - auch von den großen - brauchbare PDFs erzeugen, die man zuhause oder im Copyshop ausdrucken lassen kann? -- (WV-de) DerFussi 08:45, 12. Sep. 2009 (CEST)

Ich habe dem Fussi auf seiner Diskussionsseite geantwortet. -- Hansm 09:53, 12. Sep. 2009 (CEST)

Russischer Bazar in Trabzon[Bearbeiten]

Den wollte ich mir ansehen, aber ich habe ihn nicht gefunden. Es war mir dann aber nicht so wichtig, als dass ich versucht hätte, mich durchzufragen. Wäre mit meinen drei Worten Türkisch auch nicht so einfach gewesen.

Jetzt gibt es drei Möglichkeiten: Entweder ist der Bazar verschwunden oder ich war zu blöd oder die Beschreibung ist zu vage.

Ich bin vom Zentrum aus die 4-spurige Küstenstraße entlang gefahren und dachte, ich würde den Bazar schon sehen können. Wie weit hätte ich fahren müssen? Ich habe umgedreht, als ich deutlich aus der Stadt draußen war. Auch bei der Rückfahrt (Blick von der rechten Seite der Straße Richtung Meer) habe ich nichts gesehen.

-- Hansm 07:57, 12. Sep. 2009 (CEST)

Dieser stand letztes Jahr bei mir zwar auf der Besichtigungsliste, mußte aber aus Zeitgründen doch gestrichen werden. Einige Reiseführer lokalisieren diesen an der Devlet Karayolu Caddesi kurz hinter dem Tunnel und Kreisverkehr in Höhe der Hafenanlage. (Mein neuester ist von 2005). Da dieser aber auch immer mit dem Dolmus Bahnhof nach Rize gleich gesetzt wird, liegt dieser wohl eher an der Parallelstraße ( Çömlekçi Caddesi )

Ich habe weiter Reiseberichte im Internet gefunden die diese Position bestätigen. Allerdings sind diese alle älter als 2005. ( siehe z.B.[1]). In einem (habe ich auf die schnelle nicht gefunden) wurde vor Taschendiebstahl aus eigener Erfahrung gewarnt.

Hast Du bei Deiner Fahrt den Dolmuş Bahnhof nach Rize gesehen?

-- (WV-de) Elelicht 09:06, 15. Sep. 2009 (CEST)

Budapest Sehenswürdigkeiten und Museen[Bearbeiten]

Hallo Klaus, was hältst Du davon, die weniger wichtigen Sehenswürdigkeiten und Museen in die Stadteilartikel zu verlagern ? Da wird der Hauptartikel etwas kürzer und die Artikel Buda und Pest bekommen eine Daseinsberechtigung. Ich werde mich in den nächsten Tagen auch mit dem Artikel beschäftigen; nach dem Urlaub im März kenne ich mich zumindest ein wenig aus. -- (WV-de) Jens 21:04, 5. Apr. 2010 (CEST)

Kurz gesagt: Ich halte viel davon. Ich zerbreche mir schon seit einigen Tagen den Kopf, wie das ganze übersichtlich gestaltet werden kann. Ich habe auch angefangen Karten zu zeichnen. Die komplette Übersicht habe ich nach einigen ansetzen aufgegeben. Mein zweiter Versuch hat sich auf zum einem Burgberg und Umgebung und zum zweiten auf Pest reduziert. So richtig froh bin ich noch nicht mit dem Ergebnis. Wenn ich Deinen Vorschlag aufgreifen darf, würden wir den Artikel Sehenswürdigkeiten (Eigentlich sollte auch Küche, Übernachten, Einkaufen und Nachtleben so aufgeteilt werden) in Obuda, Buda und Pest aufteilen. Weiterhin könnten wir die Topsehenswürdigkeiten wie von Dir vorgeschlagen weiter komplett erläutert auf der Hauptseite darstellen und die sogenannten Nebensehenswürdigkeiten entweder komplett verlagern oder nur auflisten und anmerken "nähere Infos siehe Artikel Pest" (oder so ähnlich). Um dafür die richtige Grundlage zu haben, sollten wir vielleicht zu erst zu mehreren entscheiden was Top Sehenswürdigkeiten , was nicht. Vielleicht sollten wir das in der Gruppe machen. Roger und Magellan sollten hierzu in die Diskussion einbezogen werden, was meinst Du? -- (WV-de) Klaus 00:27, 6. Apr. 2010 (CEST)

Museumsartikel fände ich gut. Für Leipzig habe ich gerade einen kürzeren angelegt. Für München, Frankfurt und Hamburg haben wir auch schon welche. In Budapest ist auf jeden Fall genug Text da. Gruß--(WV-de) Dirk 12:58, 7. Apr. 2010 (CEST)

Willkommen zurück[Bearbeiten]

Na dann herzlich willkommen back online. Viele Grüße. -- (WV-de) DerFussi 12:52, 26. Sep. 2010 (CEST)

Danke schön. Jetzt habe ich einiges nachzuholen. Ich hoffe ich kann mich ein wenig dafür freimachen. Habe ich während meiner Abwesenheit viel verpasst? Gibt es neue Standards? -- (WV-de) Klaus 21:02, 26. Sep. 2010 (CEST)

Lage Xpuhil[Bearbeiten]

Habe gerade den Artikel Xpujil gesehen und das Bild auf shared mit Xpuhil. Eigentlich sollte man beide in die gleiche Kategorie einordnen, wei du schreibst, dass die Ruinen direkt im Dorf sind. Habe es aber nicht gemacht, weil in der Wikipedia die beiden Orte unterschiedliche Koordinaten haben und damit nach meiner Schätzung 15 km voneinander entfernt sein müssten. Kannst du mal den Sachverhalt klären? Gruß -- (WV-de) Berthold 20:35, 23. Jul. 2011 (CEST)

In Xpujil war ich leider nicht. (Wir hatten unseres Aufenthalts in Calakmul nur einen Wagen aus dem Ort. Ich kann also nur auf meine Recherche zurückgreifen. Laut Lonely Planet liegt dieser Ort an der Kreuzung der 261 und der 186. Dieses wird von Google Maps bestätigt. Die Wikipedia Koordinaten der Maya-Stätte liegen einen Kilometer entfernt von der Kreuzung. Dieses deckt sich mit den Aussagen vom Lonely Planet. Ich prüfe mal genauer wo der Fehler ist. Danke für den Tipp - (WV-de) Klaus 20:48, 23. Jul. 2011 (CEST)

Ich habe das geprüft. Dumont hat das auf seiner Karte auf einem Punkt. Knaur führt das als einen Ort auf. Darauf habe ich mir das im deutschen Wikipedia nochmal angeschaut.[2] Da kann man eine Karte öffnen. Dort sind die Ruine und der Ortskern Xpujil dargestellt in einer Entfernung von knapp 1km dargestellt. Die Koordinaten vom Ortskern in unserer Datenbank stimmen mit denen von Google Maps überein. Als letztes noch: Das Hotel Mirador Maya in Xpujil gibt als Entfernung zur Ruine Xpuhil 200 Meter Entfernung an. Wo hast Du die 15km Entfernung gefunden? - (WV-de) Klaus 23:46, 23. Jul. 2011 (CEST)

Türkei - Istanbul[Bearbeiten]

Hallo Klaus, danke für Deinen Willkommensgruß und Dein Lob. Ich werde mir Deine Türkei-Artikel einmal ansehen, bin schon gespannt! Einige Gegenden kenne ich auch von früher her. Meine erste Türkei-Reise war 1975, 6 Wochen durch das ganze Land bis an die Persische Grenze, auch nach Syrien. Seit damals bin ich ein Türkei Fan. Viele Grüße, (WV-de) Walter57 10:23, 7. Nov. 2011 (CET)

Ephesos[Bearbeiten]

Hallo, habe gesehen, dass du Ephesos angelegt hast. Da du dich in der Türkei gut auskennst, könntest du vielleicht den alten Artikel Selçuk überarbeiten und die dann nicht mehr benötigten Bilder von Ephesos entfernen. Gruß -- (WV-de) Berthold 06:19, 21. Aug. 2012 (CEST)

Hallo, Ich werde die Region mal grundsätzlich überarbeiten, soweit mein Zeitrahmen das zuläst. Ich wollte alle wesentlichen Küstenorte bis Antalya grob beschreiben und mit Bildern versehen. Vielleicht schaffe ich den ein oder anderen Artikel zu komplettieren. Das wollte ich bis zum November durchhaben um mich dann für ein paar Monate wieder Mittelamerika zuwenden zu können. Ich hoffe Du bist mit dem Ergebnis einverstanden. Falls nicht stehe ich für Anregungen und Verbesserungen gerne zu Verfügung. (WV-de) Klaus 22:55, 21. Aug. 2012 (CEST)

Jura (Kanton)[Bearbeiten]

Hallo, ich habe gesehen, dass du meine Kandidatur fürs das Reiseziel des Monats positiv bewertet hast. Ich habe vor, ein Winterbild (oder auch mehrere) vom Jura zu machen, aber momentan ist es unnatürlich warm und viele Gemeinden haben gar kein Schnee (aber es gibt sicher noch Schnee im Januarbild) Was mir mehr sorgen macht, ist das Panoramabild. Ich habe einige Bilder vom Jura. Was hast du dir vorgestellt? Lg --Wallisersoul 19:09, 4. Jan. 2013 (CET)

Ja das mit dem Schnee ist schwierig dieses Jahr (bis jetzt...;-) ). Ich hatte nur die Hoffnung, dass einer noch etwas in der Schublade hat, würde halt gut passen zu Winter und einem Skilanglaufgebiet. Bei dem Panorama dachte ich nur an ein für den Kanton typisches Landschaftsbild im Weitwinkel. Auf Commons gibt es ein paar Bilder, die mich aber nicht überzeugen. Am ehesten geht noch das hier [3]. Vielleicht hast Du da noch was? Klaus (Diskussion) 22:14, 4. Jan. 2013 (CET)

Das ist doch der Creux-du-Van auf dem Bild - oder? Der ist im Kanton Neuenburg, nicht im Kanton Jura. Vielleicht ein Panoramabild des Schlosses von Porrentruy? Oder ein Bild vom Weiler Les Cherlatez mit weit verstreuten Jurahäusern, oder eines vom Doubs, von einer Anhöhe hinunter fotografiert. Ich denke das könnte ich alles hinbekommen. Ebenso dass mit den Schneebildern - wenn das wetter mitspielt. --Wallisersoul 00:55, 5. Jan. 2013 (CET)

Kanton Neuenburg.Super. Soviel zur Ordnung auf Commons...;-). Aber generell weist Du glaube ich was ich denke. Ich finde es auf jeden Fall gut mal wieder etwas aus der schönen Schweiz zu haben. Gerade zur Winterzeit.Klaus (Diskussion) 01:12, 5. Jan. 2013 (CET)

Ja auf jedenfall, nur fühle ich mich manchmal ein wenig alleine gelassen. Wieviele gute Artikel hast du von der Schweiz schon gesehen? und P.S. ich glaube schon dass der Creux-du-Van unter dem richtigen Namen gespeichert wurde, er liegt im Neuenburger Jura. Ich selbst wohne auch im Juragebirge, nur ist der Kanton Jura um einiges kleiner.--Wallisersoul 01:23, 5. Jan. 2013 (CET)

Hey, Ich wollte Dich nicht unter Druck setzen. Sorry wenn das so rüber kommen sollte. Ich schreibe seit einigen Jahren für Türkei und Mittelamerika und bin häufig auch alleine. Ich denke jeder ist froh hier, dass Du dich (vor allem als Experte) mal ein bischen um die Schweiz kümmerst. Aber mach was Du kannst. Ich denke im Zuge dieses Jahres werden wir mehr Authoren bekommen. Ich selber wohne in Köln habe aber ein paar Freunde in der Schweiz und diese auch schon besucht. Daher kenne ich ein bischen was von der Schweiz, aber auch wirklich nur ein bischen. Ich denke Du kannst am Besten abschätzen welches Landschaftsbild am Aussagekräftigsten für den Artikel ist. Und wenn Du kein geeignetes Bild mehr bekommst, auch egal, meine Stimme hast Du;-) Klaus (Diskussion) 01:51, 5. Jan. 2013 (CET)

Ich wollte damit eigentlich auch nur fein andeuten, dass die Schweiz eben nicht Mittelamerika ist, man spricht ja hier auch deutsch. Darum wundere ich mich immer wieder, wieso Schweizer Artikel nicht vorwärts kommen. aber ich hoffe das Beste.--Wallisersoul 02:48, 5. Jan. 2013 (CET)

Ja, da stimme ich zu. Ich denke ich bin zumindest mit Belize schon ein Exot und die Schweiz ist dagegen sehr naheliegend. In den Anfängen von Wikivoyage gab es hier auch eine rege Aktivität und ich glaube sogar ein reges Presseecho. Warum das eingeschlafen ist kann ich nicht sagen. Aber vielleicht kann ein guter Artikel als Ziel des Monats den ein oder anderen motivieren wieder aktiv zu werden. Dazu kommt der offizielle Start von Wikivoyage unter WMF ab dem 15.01.2013. Also Kopf hoch. Ich rechne schon mit neuen Authoren.;-) Klaus (Diskussion) 12:15, 5. Jan. 2013 (CET)

bln[Bearbeiten]

Hallo Klaus,

ich habe deine Einträge bei bln mal der entsprechenden Form angepasst. Am Beste nimmst du die Vorlagen Behalten, Neutral und Löschen statt pro und contra ;-) -- Felix (Diskussion) 13:31, 16. Jan. 2013 (CET)

Kein Thema, mach ich;-)Klaus (Diskussion) 14:21, 16. Jan. 2013 (CET)

Admin-Wahl[Bearbeiten]

Herzlichen Glückwunsch zur Admin-Wahl. Ich habe den Haken gesetzt. Du solltest jetzt die Extra-Buttons zur Verfügung haben. -- DerFussi 09:15, 26. Jan. 2013 (CET)

Das und das mir entgegengebrachte Vertrauen freut mich sehr. Ich hoffe, dass ich in den nächsten Tagen meine Teilnahme wieder ein wenig hochschrauben kann. (Heute nacht haben wir schon fast vier Stunden geschlafen;-))Klaus (Diskussion) 18:19, 26. Jan. 2013 (CET)

Ein Wandervogel ...[Bearbeiten]

Servus Klaus, ich bin erst am einlesen hier, habe aber schon in WP einiges an Wanderwege Lemmas angelegt bzw. verbessert. Wie seht ihr das hier? Die Artikel verschieben oder in WP zusätzlich drin lassen? Hier sind die m.E. ganz gut aufeghoben, da in WP leider einige Wanderwegegegener unterwegs sind. --Derzno (Diskussion) 21:42, 28. Jan. 2013 (CET)

Hallo Derzno. Erst einmal schön, dass Du hier mitmachen möchtest. Und Leute mit Wandererfahrung in Deutschland können wir hier echt gebrauchen;-) Könntest Du mir mal ein paar Artikelbeispiele aus WP geben, die Du gerne hier her transferieren möchtest. Ich habe mal auf Wikipedia Deinen Eintrag auf der Diskussionsseite und ein paar Diskussionsbeiträge mir angschaut. Scheint das Du ganz gut mit den Admins an einander geraten bist...;-) Nun Ja Schwamm drüber, geht mich nichts an, aber um eine erneute Frustration zu verhindern, hier ein paar Worte vorweg:

Generell sind wir hier ein bischen anders aufgestellt, aber haben auch unsere Regeln. Ausführlich beschrieben ist das in unserem Stilhandbuch: Wikivoyage:Stilhandbuch.

Da wir hier einen Reiseführer (Vorsicht: Keine Sammlung von Reiseberichten) schreiben, können wir nicht immer Belege liefern. Hier leben wir von den Erfahrungen der Reisenden. Allerdings wo Belege geliefert werden können, sollten sie auch rein. Hier mal ein paar Beispiele: Du wanderst durch ein Waldgebiet und hier findest Du ganz viele alte Eichen. Als Beleg könnte man hier natürlich eine Studie über den Forstbestand anführen, wenn greifbar. Allerdings wenn Du diese nicht hast, ist das trotzdem eine wichtige Information. Allerdings vorsicht vor Bewertungen wie der grösste Eichenbestand der Deutschlands, oder die Eichen sind im Schnitt 500 Jahre alt. Hier fordern natürlich auch wir Belege an. Und was möchtest Du machen, die Eichen abholzen und bei Commons hochladen...;-) Sicherlich nicht. Manchmal muss man sich aber auf Aussagen eines Rangers, Reiseführers oder die Einheimischen im Ort berufen, z.B.: Das Alter des Baumes ist nicht bekannt, doch im Ort erzählt man sich das er mindestens 500 Jahre alt ist. Also nicht so richtig belegt, aber doch eine Anekdote, die das Reisen doch Reisenswert macht. Was wir nicht wollen sind natürlich Phantasieprodukte, Falschaussagen, Diffamierungen, etc., aber ich denke das liegt Dir genauso fern.

Prinzipiell sollten Texte hier eindeutig von Dir verfasst sein, ansonsten gibt es Urheberrechtliche Probleme. Wir denken derzeit über Importmöglichkeiten von anderen Wikis nach, die stehen aber noch nicht. Sollten also Zweifel sein immer selber neu verfassen, sonst müssen wir hier auch löschen

Weiterhin sind da die Bilder. Bei uns führt generell auch der Weg unserer Bilder über Commons, dabei ist natürlich so manch ein Urheberechtlicher Stolperstein zu meistern.

Also wenn da ein LA für ein Bild oder Artikel wegen URV für ein Bild von Dir vorliegt, meint es keiner böse. Es geht hier nur darum das Gesammtprojekt zu schützen. Andernfalls wird das hier ganz schnell auch mal Dicht gemacht.

Allgemein haben unsere Artikel eine Vorlage als Skelett. Dieses solltest Du auch Nutzen. Dann kann hier jeder der Deinen Artikel liest sich schnell zurecht finden. Zusätzlich gibt es noch einige kleine Vorlagen, wie die V-Card für Unterkünfte, Museen usw., die das Arbeiten ein wenig einfacher machen. Wir haben derzeit noch nicht so viele Wanderführer, aber doch ausreichend um mal zu schmökern. Schau mal unter Thema:Wandern. Schöne Beispiele sind sicherlich Thema:Wanderung zur Ravensburg oder Thema:Lieserpfad. Und wenn Du dich noch nicht an eine Wanderroute traust starte erst einmal damit einige Orte durch deine Sachkenntnis über Sehenswürdigkeiten, Unterkunft oder Einkehrmöglichkeiten zu ergänzen.

Also, das in der Kürze. Ich hoffe, Du kannst Dich mit unseren Regeln anfreunden und hast Lust ein wenig bei uns mitzumachen. Wenn Du Detailfragen hast kannst Du mich gerne wieder kontaktieren.

P.S.: Diese Antwort stelle ich Dir jetzt auch auf deine Diskussionsseite

Klaus (Diskussion) 12:47, 29. Jan. 2013 (CET)

Lizenz fehlt[Bearbeiten]

Bei Datei:Piton de la Fournaise.png fehlt noch die Lizenzangabe. --Roland (Diskussion) 08:13, 14. Feb. 2013 (CET)

Sorry, wieder mal zu hektisch gearbeitet... --Klaus (Diskussion) 21:32, 14. Feb. 2013 (CET)

Antalya[Bearbeiten]

Hallo Klaus, im Lektorat habe ich den Vorschlag schon vermerkt: Ich würde Antalya noch einmal aus dem Lektorat herausnehmen, es macht wenig Sinn, einen noch nicht ganz fertigen Artikel dort längerfristig stehen zu lassen. Da Du wenig Zeit hast und sonst keiner die Ortskenntnis für die notwendige Bearbeitung, entlastet das ja erst einmal alle Beteiligten. Einverstanden? --Tine (Diskussion) 22:41, 1. Jul. 2013 (CEST)

Hallo Tine, Ich stimme dem voll und ganz zu. Der Artikel ist weit von einem vernünftigen Qualitätsanspruch entfernt, der nach meiner Ansicht für diesen Ort notwendig ist. Die Hotels habe ich schon einmal angefangen zu strukturieren und auszumisten. Ich lasse nur noch Hotels darin, die nachgewiesen noch Buchbar sind. Dabei erhalte ich gleichzeitig auch Preise und kann das ein wenig danach sortieren. Das ist leider eine Heidenarbeit, die ich aufgrund von einigen familiären Umständen (die ich hier nicht im Detail erläutern möchte) nur langsam leisten kann. Aber auch danach fehlt dem Artikel noch einiges. Nehme ihn bitte raus. Ich setze ihn wieder rein, wenn ich damit fertig bin. Danke für Deine Übersicht--Klaus (Diskussion) 22:14, 3. Jul. 2013 (CEST)

Hab Antalya rausgenommen, freue mich, wenn Du den Artikel fertig hast und ihn wieder reinstellst. :-) --Tine (Diskussion) 21:04, 4. Jul. 2013 (CEST)

Budapest[Bearbeiten]

N'Bend werter Elelicht, habe hier ein Netzverweis den du gerne irgendwo auf der Seite Einarbeiten kannst, falls du möchtest https://maps.google.com/maps/ms?hl=en&ie=UTF8&msa=0&msid=105614632013317187769.000442bc601024e5d8d78&ll=47.498648,19.057331&spn=0.026906,0.080338&z=14&om=0 oder einfach nur zum Konsultieren benutzen kannst. Gruß --Walta (Diskussion) 19:28, 5. Mai 2014 (CEST)

Danke habe ich mir mal angeschaut. Kannte ich noch gar nicht. Ich werde mir das mal anschauen. Falls da Dinge drauf sind, die ich nicht kenne (was hochwarscheinlich ist), kann ich die mit in meine Planung für meinen Trip nach Budapest im August einbauen. Danke Dir Klaus (Diskussion) 21:48, 6. Mai 2014 (CEST)
Gern geschehen, na mal vor Ort Prüfen ob die Koordinaten i.O. sind, damit man Sie hier Einbauen kann. Gruß --Walta (Diskussion) 23:17, 6. Mai 2014 (CEST)

Absätze gelöscht in Wikivoyage:Bitte löschen[Bearbeiten]

Hallo Klaus, Du hast bei Deinem letzten Beitrag auf der Seite gleichzeitig mehrere Einträge anderer Benutzer an verschiedenen Stellen gelöscht, sowohl von Berthold als auch von mir. Absicht oder Versehen? Schau doch bitte mal nach: Unterschied. Danke, --Tine (Diskussion) 21:15, 8. Mai 2014 (CEST)

Ist mir gerade auch aufgefallen, pass' auf, dass ich nicht gleich in großen Lettern Zensur schreie! ;-) --Timmaexx (Diskussion) 22:48, 8. Mai 2014 (CEST)
Uuuups, Danke das ihr aufgepasst habt. Entschuldigung an alle die mein Fehler getroffen hat. Ich habs mal rückgängig gemacht. Mein Eintrag ist eh in allen anderen schon irgendwie enthalten. Es ist halt keine gute Idee mit dem Smartphone kurz eine Meeingpause zu nutzen um ein bischen Wikivoyage zu machen. Klaus (Diskussion) 09:01, 9. Mai 2014 (CEST)
Mir sind bei Bearbeitungen mit dem Smartphone auch schon einige Fehler passiert. Der Mobileditor ist ziemlich unpraktisch - leider. --Timmaexx (Diskussion) 10:03, 10. Mai 2014 (CEST)

Side[Bearbeiten]

Für den Ausbau und die Erweiterung des Artikels wollte ich einfach mal Danke sagen. Ich war vor etwas einem Jahr das erste und bisher einzige Mal in Side. Viel brauchbare Informationen gab es damals nicht. Dank deiner Verbesserungen ist das ein sehr brauchbarer Artikel geworden. Dafür nochmals:

Danke!!!

--Hover dam (Diskussion) 21:00, 14. Mai 2014 (CEST)

Gern geschehen. Aber ich bin noch nicht fertig. Ich arbeite daran, dass der Artikel sich als Ziel des Monats August gut sehen lassen kann. Klaus (Diskussion) 00:51, 17. Mai 2014 (CEST)